Ein Mobilfunkgerät im 4-Meter-Band kann vielseitig eingesetzt werden: Zugfunk, Betriebsfunk wie Energieversorgungsbetriebe und Forstwirtschaft, der BOS-Funk und der Funk der Bundeswehr sind nur eine Beispiele, die den Frequenzbereich von 66 bis 88 MHz nutzen. LVHF-Mobilfunkgeräte von Herstellern wie Rexon oder Motorola zeichnen sich durch eine gute Verarbeitung und sorgfältige Auswahl der Funktionen aus. Je nach Modell hat man Zugriff auf die Programmierung der Funktionen und Einstellungen, um den Funkverkehr schnell und sicher aufzubauen und Informationen auszutauschen. Schnell und sicher ist übrigens auch der Versand – mit der portofreien Lieferung ab 99 € innerhalb Deutschlands.
Zeige pro Seite
Sortieren nach
   
Loading...