Technische Daten

Rexon BOS-Funkgerät FuG13b 4m

  • Vielkanalmodus: Kanäle 347-510 gemäß TR-BOS
  • Wenigkanalmodus: Maximal 163 Kanäle (+ 10 programmierbar)
  • Kanalabstand: 20 kHz
  • Frequenzband: 4m
  • Sendeleistung: 1/5 W
  • Das Handfunkgerät entspricht der TR-BOS "Handfunkgerät FuG-13b" und der Rahmenrichtlinie Prüfung nach ETSI 300 086.

Rexon BOS-Funkgerät FuG11b 2m

  • Vielkanalmodus: Kanäle 1-92 und 101-125 gemäß TR-BOS
  • Wenigkanalmodus: Maximal 117 Kanäle (programmierbar)
  • Kanalabstand: 20 kHz
  • Frequenzband: 2m
  • Sendeleistung: FuG10b: 1/5 W - FuG11b: 1 W

Allgemeine Technische Daten

  • Akku-Standzeit (5% Senden - 5% Empfang - 90% Stand-By)
  • 2100 mAh: 17 Std. bei 1 Watt (13 Std. bei 5 Watt)
  • 3000 mAh: 25 Std. bei 1 Watt (18 Std. bei 5 Watt)
  • Abmessung: 124,5 x 55 x 30 mm ohne Antenne mit 2100 mAh Akku
  • Betriebstemperaturbereich –30° C bis +60° C
  • Gewicht: 267 g (inkl. 2100 mAh Akku, Gürtelclip)

Lieferumfang

  • Handfunkgerät
  • Schnellladegerät
  • Lithium Polymer Akkupack 2100 mAh für extrem langen Einsatz
  • BOS Antenne
  • Gürtelclip
  • Messprotokoll vom Abgleich
  • deutsche Bedienungsanleitung

Optinonales Zubehör

  • KFZ Ladehalterung / Ladekabel
  • NiMH, Li-Ionen und Li-Polymer Akku mit bis zu 3000 mAh Leistung
  • Multi-Ladegerät für bis zu 6 Geräte
  • Bluetooth Modul
  • Headsets / Ohrhörer / Mikros
  • Antennen / Hochleistungsantenne
  • Taschen / Tragezubehör
  • Programmiersoftware

Rexon BOS Funkgeräte Serie

Die Funkgeräte aus der Rexon BOS Serie sind kompakte, robuste, TR-BOS geprüfte Handfunkgeräte, die allen modernen Standards der Funktechnik entsprechen.

Neben dem großen Display, das alle wichtigen Informationen anzeigt und auch unter erschwerten Einsatzbedingungen gute Ablesbarkeit garantiert, bieten diese Funkgeräte einen Mehrfachanschluss für diverse Zusatzgeräte wie Headsets oder Mikrofone sowie eine besonders lange Betriebsdauer, die durch einen Li-Polymer-Akku mit 2100 mAh Kapazität gewährleistet wird.

Des Weiteren besteht die Möglichkeit das optionale Bluetooth-Modul einzusetzen oder die Funktionen des Geräts mit einer Tot-Mann-Funktion und/oder einer digitalen Sprachverschlüsselung zu erweitern. Selbstverständlich können bei Bedarf zehn zusätzliche Funkfrequenzen außerhalb der TR-BOS programmiert werden.

BOS-Funkgeräte mieten oder leasen

Die Lösung für alle, die Funkgeräte nur für einmalige Einsätze benötigen. Die Handfunkgeräte LIS2010 FuG10b, LIS2011 FuG11b und LIS2013 FuG13b können von nun an für größere Veranstaltungen oder einen gewissen Zeitraum gemietet werden.

BOS Funkgeräte kaufen

Auch ein Leasing der Funkgeräte ist möglich! Die Konditionen werden mit Ihnen ganz individuell abgestimmt und auch ein Wartungsvertrag mit 48 Std. Geräteaustausch ist verfügbar. Das Zubehörangebot lässt keine Wünsche offen und bietet für jeden Anwender eine individuelle Lösung.

Haben Sie noch Fragen? Dann rufen Sie uns an:

0251 / 270709-0

TR-BOS vs. Tetra Digital Funk

Die Einführung des Digitalfunknetzes TETRA ist in aller Munde, doch die flächendeckende Einführung des Systems, die spätestens zur WM 2006 vorgesehen war, scheint in weiter Ferne zu liegen. Deshalb greifen die Verantwortlichen von Feuerwehr und Rettungsdienst auf analoge BOS-Funkgeräte zurück.

Wer sich nicht sicher ist, dem bieten wir die Möglichkeit an, BOS-Funkgeräte zu mieten oder zu leasen.

FuG10b, FuG11b, FuG13b im Vergleich

Technische Daten

LIS2010 FuG10b

LIS2011 FuG11b

LIS2013 FuG13b

Abmessung 124,5 x 55 x 30 mm ohne Antenne mit 2100 mAh Akku
Betriebstemperaturbereich: –30° C bis +60° C
Gewicht 267 g (inkl. 2100 mAh Akku, Gürtelclip)
Vielkanalmodus Kanäle 1-92 und 101-125 gemäß TR-BOS Kanäle 347-510 gemäß TR-BOS
Wenigkanalmodus Maximal 117 Kanäle (programmierbar) Maximal 163 Kanäle (programmierbar)
Frequenzband 2m (2-Meter-Band) 4m (4-Meter-Band)
Sendeleistung 1/5 W 1 W 1/5 W
BOS-Funkgeräte kaufen FuG10b FuG11b FuG13b
Loading...